• Aquarell,  Digital Painting/Concept-Art,  Zeichnungen

    Porträt – nach Ana Santos

    An diesem Wochenende habe ich den Domestika Videokurs „Illustrated Portrait in Watercolor” von Ana Santos durchgearbeitet. Ein sehr gut strukturierter Kurs, der nicht zu viel Zeit benötigt und der mir wirklich viel Spaß gemach hat. Ana hat einen ganz eigenen Stil, der verschiedenste Techniken verwendet. Zeichnen mit Bleistiften, Aquarell, Buntstifte, Marker und digitale Techniken mit Photoshop und Illustrationsprogrammen (optional). Der Videokurs ist auf spanisch mit englischen Untertiteln. Ich hatte erst etwas Respekt aber es war gut verständlich und durch die guten Aufnahmen auch oft selbsterklärend. Ana erklärt sehr schön erst die Grundlagen des Porträt-Zeichnens und geht dann über zum Aquarellieren, so dass man Volumen in das Porträt bekommt. Sie erklärt,…

  • Aquarell

    Aquarelle 2 – Januar 2020

    In der letzten Woche sind wieder 2 Aquarell-Bilder entstanden. Ein Tierporträt von einem Fox und eine abstraktere Landschaft. Den Fuchs habe ich erst mit Bleistift grob vorgezeichnet, nur die wichtigsten Details und im 2. Schritt mit koloriert. Ich habe mit einem sogenannten „Golden Wizard” Pinsel von Terry Harrison, der 2 unterschiedliche Längen von Borsten besitzt die Fellstruktur ausgearbeitet. Ich glaube, beim nächsten Mal würde ich versuchen nicht ganz so detailliert zu malen, das wäre auch ein schöner Effekt und würde mehr „Aquarell-Feeling” vermitteln.   Material: Canson Montval Aquarell Block im Format 24x32cm; Pinsel: Terry Harrison Starter Set, Da Vinci 1570 Serie; Farben: Royal Talens Van Gogh Aquarell Die Landschaft ist…

  • Aquarell

    Aquarelle 1 – Januar 2020

    Ich habe in letzter Zeit viel im Internet gestöbert, um meine Fertigkeiten in der Aquarellmalerei weiter auszubauen. Ich habe 2 tolle Künstler gefunden, die gute Tutorials erstellt haben bzw. Bücher geschrieben haben. Zum einen ist das Kerstin Schmolmüller von der Auqarellschulle ellathefay – Ihre Bilder sind einfach herrlich verträumt. Ganz besonders mag ich ihre tollen Farbverläufe und die Scherenschnittartigen Landschaften. Sie hat einen tollen YouTube Kanal und zeigt dort, wie sie Ihre Bilder malt. Wem die Schnelldurchlauf-Videos nicht reichen, der hat die Möglichkeit über die Plattform „Patreon” Echtzeit-Videos gegen einen kleinen Obolus anzuschauen. Hier einmal 2 Bilder die ich mit Ihrer Technik gemalt habe. Beide sind noch nicht ganz so…

  • Aquarell

    Experimente mit Aquarellfarben…

    Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich meine Malsachen wieder hervor geholt. Heraus gekommen sind dieses Mal Aquarelle. Eine Technik, die mich schon sehr lange fasziniert, an die ich mich nie wirklich herangetraut habe. Schade eigentlich, denn es ist so vielseitig. Für leicht lasierte Zeichnungen, um schnelle Skizzen zu kolorieren aber auch ausdrucksstarke Farben sind möglich. Mit Acrylfarbe kann man korrigieren, hier ist das schwer aber nicht unmöglich. Das Schöne daran ist aber, dass man mehr mit Muse arbeitet und sich Zeit lässt. Perfekt zum Abschalten.